30.05.17 Kritik der Naturwissenschaft (Vortrag und Diskussion mit Christine Zunke)

Zur Kritik der Naturwissenschaft – Vortrag und Diskussion mit Christine Zunke – Naturwissenschaft ist der Inbegriff der objektiven Wissenschaft. Nach dem Ideal des logischen Empirismus soll möglichst alles subjektive ‚draußen‘ bleiben. Die Wert- und Weltvorstellungen der Forscher_innen sollen weder bewusst noch unbewusst zum Teil der Forschung werden. Es geht um reproduzierbare Messergebnisse. Mit anderen Worten: … Mehr 30.05.17 Kritik der Naturwissenschaft (Vortrag und Diskussion mit Christine Zunke)

Vollversammlung am 22.05.17

Die Vollversammlung für FrauenLesbenInterTrans* findet jedes Jahr statt, um die Referent_innen des Autonomen Feministische Referats sowie die studentischen Vertreter_innen für die Zentrale Komission für Frauenfragen (ZKFF) zu wählen. Das Autonome Feministische Referat ist ein selbstverwaltetes Referat auf der Asta-Etage an der Uni Bremen, das zu den verschiedensten Facetten des Feminismus arbeitet, darüber hinaus ist das … Mehr Vollversammlung am 22.05.17

05.05.17: Frauenbewegung und weibliche Subjektwerdung im Spätkapitalismus mit Andrea Trumann

Das Autonome Feministische Referat der Universität Bremen lädt ein zum Vortrag von Andrea Trumann. Thema sind die Thesen ihres Buches „Feministische Theorie. Frauenbewegung und weibliche Subjektbildung im Spätkapitalismus“. Behandelt werden die Probleme der und innerhalb der Frauenbewegung, die es – trotz des gegenteiligen Selbstverständnisses – nicht schaffte, sich von der bestehenden, männlich dominierten Ordnung zu … Mehr 05.05.17: Frauenbewegung und weibliche Subjektwerdung im Spätkapitalismus mit Andrea Trumann

03.05.17 Hard Candy

*** Queerfeministische Filmreihe *** „Hard Candy: An underage girl between the ages of 12 and 16 who is attractive to older men.“ Ein Chatraum: Ein offensichtlich 14-jähriges Mädchen verabredet sich nach längerem Chat mit einem Mann. Wenig später trifft das Mädchen – Hayley Stark – den deutlich älteren Jeff Kohlver. Sie unterhalten sich und Hayley … Mehr 03.05.17 Hard Candy

Lektürekurs: Grundlagentexte der 1. Welle der Frauenbewegung

Wie jedes Semester veranstalten wir vom Autonomen Feminstischen Referat der Universität Bremen einen wöchentlichen Lektürekurs „Texte gegen das Patriarchat“. Im SoSe 2017 werden wir gemeinsam einige Grundlagentexte der Anfänge der Frauenbewegung in Europa lesen. Die Feministische Theorie und Praxis bezieht sich bis heute auf diese Texte. Wir werden uns mit Programm, Zielen und Problemen der … Mehr Lektürekurs: Grundlagentexte der 1. Welle der Frauenbewegung

05.04: Itty Bitty Titty Committee

*** Querfeministische Filmreihe ***. „Der lesbischste der lesbischen Filme“ (LESPRESS) Mauerblümchen Anna arbeitet in einer Schönheitsklinik und begegnet eines nachts Sadie, die das Gebäude mit feministischen parolen besprüht. Sadie ist die charismatische Anführerin der radikalen Gruppe „Clits in Action“, kurz C(I)A., die mit Guerilla-Aktionen feministische Werte vermitteln will – für Anna eine völlig neue, faszinierende … Mehr 05.04: Itty Bitty Titty Committee