Kick-Off Veranstaltung: Trans Recht e.V

Hi all u,

 

Vergangenen Dezember hat sich in Bremen ein neuer Verein
gegründet: Trans Recht e.V.

Und weil wir verkünden wollen, dass es uns gibt, machen wir eine Kick-off-Veranstaltung! Und Du bist herzlich eingeladen am:

am Freitag, 16.5.

ab 19Uhr im Kulturzentrum Paradox (Bernhardstr. 10-12, 28203) zu kommen!

Und Worum geht es genau?

Wir sind eine Initiative von Trans*aktivist_innen und deren Unterstützer_innen aus Bremen und Umzu. Der Verein wurde ins Leben gerufen, um gegen Diskriminierungen von transgeschlechtlichen Menschen (Diskriminierungen von aufgrund der Geschlechtsidentität im Recht, in der medizinischen Versorgung und in der Gesellschaft zu kämpfen. Dabei liegt der Fokus auf Rechtsberatung, Peerberatung und strategischer Prozessführung.

Warum das eigentlich nötig ist, wie wir dabei vorgehen wollen, wie es dazu kam und was unsere Angebote sein werden, das möchten wir Ihnen und Euch gerne im

 

Rahmen unserer Kick-off-Veranstaltung vorstellen.

 

Geplant sind ein Sektempfang, ein Vortrag von Laura Adamietz („Zumutung Transsexuellengesetz“) + Diskussion sowie die Vorstellung des Vereins und seiner Angebote.

Im Anschluss spielt eine Singer-Songwriter_in (Awry Pattern).

Zum Abschluss wollen wir den Abend mit Musik vflyer 2 jeom Plattenteller gemütlich ausklingen lassen.

Es werden Infomaterialien von Trans Recht bereit liegen und wir möchten auch Ihnen und Euch die Gelegenheit geben, eigenes Infomaterial mitzubringen und auszulegen, da wir diese Veranstaltung auch dazu nutzen möchten, uns
auszutauschen und zu vernetzen. Gerne dürfen Sie und dürft Ihr diese Einladung weiterschicken an Interessierte.

Wir hoffen auf Euer und Ihr kommen und freuen uns auf einen tollen und anregenden Abend.

 

 

Advertisements